Carotis-Ultraschall

 

Diese Untersuchung kann im Rahmen eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements oder als Präventivangebot im Unternehmen durchgeführt werden. Dabei kann durch die genaue Messung der Wanddicke der Halsschlagader ein Rückschluss auf das "biologische Alter" der Gefäße im gesamten Körper gestellt werden.

Dadurch ist zusammen mit einer Anamnese eine Abschätzung des Cardiovaskulären Risikos des Mitarbeiters möglich.

Bei Interesse unterbreiten wir Ihnen gerne ein Angebot.